neueheldenbittemelden webLori der Kinderfeuerwehr (c)VM

Für Grönemeyer gehören Kinder an die Macht und die Feuerwehren haben auch erkannt wie wichtig die Kinder- und Jugendarbeit ist.

Jugendfeuerwehren sind ein gewohntes Bild bei den freiwilligen Feuerwehren. Für Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren gab es jedoch bislang keine Möglichkeit, die Arbeit der Feuerwehr kennenzulernen und mitzuerleben.

Die Feuerwehr Hechtsheim ist die dritte, die in Mainz eine Kinderfeuerwehr als Vorstufe zur Jugendfeuerwehr aufbaut. Während in die Jugendfeuerwehr junge Menschen ab dem 10. Lebensjahr eintreten können, richtet sich die Kinderfeuerwehr an Kinder im Alter von sechs bis neun Jahren.
Eine Projektgruppe der Feuerwehr Hechtsheim hat ein Konzept zum Aufbau einer Feuerwehrgruppe für Kinder entwickelt. Das Angebot gilt für Kinder, die im Einsatzgebiet der freiwilligen Feuerwehr Hechtsheim wohnen. Wichtig ist den Verantwortlichen, dass die Kinder von pädagogisch bzw. erzieherisch geschulten Mitgliedern der Feuerwehr betreut werden.

 

kinderfeuerwehr motivation 1So sollen die Kinder sowohl spielerisch und als auch fachlich fundiert an die Materie und die Aufgaben einer Feuerwehr herangeführt werden. Mit der Kinderfeuerwehr soll eine frühzeitige Bindung an die Feuerwehr erreicht werden. Vor dem Hintergrund des demografischen Wandels ist es schon jetzt wichtig, an den Erhalt der freiwilligen Feuerwehren zu denken, für die das Heranziehen von Nachwuchs ein wichtiger Baustein zum Erhalt der Strukturen ist.

Bei der Kinderfeuerwehr sollen in erster Linie Teamgeist, Sozialkompetenz und die Erziehung zur Hilfsbereitschaft gefördert werden. Wir werden mit den Kindern basteln, Sport treiben, spielen und Ausflüge machen, wie zum Beispiel die Besichtigung der Berufsfeuerwehr.

Ausgeschlossen sind die feuerwehrtechnische Ausbildung an Fahrzeugen und Geräten sowie allzu große körperliche Belastungen.

 

Die Fakten zur Übersicht:

Wer:
Kinder im Alter von 6 bis 9 Jahren (der Schuleintritt muss (!) erfolgt sein)
Kinder, die im Einsatzgebiet der Feuerwehr Mainz-Hechtsheim wohnen (Mainz-Hechtsheim bzw. Mainz-Oberstadt)

Wann: 1x im Monat – Samstag von 10.00h bis 12.00h

Wo: Gerätehaus der Feuerwehr Mainz - Hechtsheim, Talstraße 1

Kosten: 3,50€ jährlich (Kosten der Vereinsmitgliedschaft der Freiwilligen Feuerwehr Mainz - Hechtsheim)

 

flyer vorneAnsprechpartner der Kinderfeuerwehr Mainz – Hechtsheim:

Melanie Bues

Telefon: 0 61 31 - 62 30 67 5
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Kinderfeuerwehr ABC

Übungsplan 2017 zum Download als PDF

Kinderfeuerwehr - Betreuerteam 

Betreuerteam 2015 05 31